DATENSCHUTZRICHTLINIE

Datum des Inkrafttretens: 2021-03-01

1. Einführung

Willkommen bei ProFacility Service .

ProFacility-Services („wir“, „wir“ oder „unser“) betreiben profacility-services.ch (im Folgenden als „Service“ bezeichnet). ).

Unsere Datenschutzrichtlinie regelt Ihren Besuch auf profacility-services.ch und erläutert, wie wir Informationen sammeln, schützen und offenlegen, die sich aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes ergeben.

Wir verwenden Ihre Daten, um den Service bereitzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie der Erfassung und Verwendung von Informationen gemäß dieser Richtlinie zu. Sofern in dieser Datenschutzrichtlinie nicht anders definiert, haben die in dieser Datenschutzrichtlinie verwendeten Begriffe dieselbe Bedeutung wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( "Nutzungsbedingungen" ) regeln die Nutzung unseres Dienstes und stellen zusammen mit den Datenschutzbestimmungen Ihre Zustimmung zu uns dar ( "Vereinbarung" ). < / p>

2. Definitionen

SERVICE bezeichnet die von ProFacility Services betriebene Website profacility-services.ch.

PERSÖNLICHE DATEN bezeichnet Daten über eine lebende Person, die anhand dieser Daten (oder anhand dieser und anderer Informationen, die sich entweder in unserem Besitz befinden oder wahrscheinlich in unseren Besitz gelangen) identifiziert werden können.

NUTZUNGSDATEN sind Daten, die automatisch entweder durch die Nutzung des Dienstes oder von der Dienstinfrastruktur selbst generiert werden (z. B. die Dauer eines Seitenbesuchs).

COOKIES sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät (Computer oder Mobilgerät) gespeichert sind.

DATENSTEUERUNG bezeichnet eine natürliche oder juristische Person, die (entweder allein oder gemeinsam oder gemeinsam mit anderen Personen) bestimmt, für welche Zwecke und auf welche Weise personenbezogene Daten bestimmt sind oder sein sollen , verarbeitet. Im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie sind wir Datenverantwortlicher für Ihre Daten.

DATENVERARBEITER (ODER DIENSTLEISTER) bezeichnet jede natürliche oder juristische Person, die die Daten im Auftrag des Datenverantwortlichen verarbeitet. Wir können die Dienste verschiedener Dienstanbieter nutzen, um Ihre Daten effektiver zu verarbeiten.

DATENUNTERLAGE ist jede lebende Person, die Gegenstand personenbezogener Daten ist.

DER BENUTZER ist die Person, die unseren Service nutzt. Der Benutzer entspricht der betroffenen Person, die Gegenstand personenbezogener Daten ist.

3. Sammlung und Verwendung von Informationen

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen für verschiedene Zwecke, um unseren Service für Sie bereitzustellen und zu verbessern.

4. Arten der gesammelten Daten

Persönliche Daten

Während der Nutzung unseres Dienstes bitten wir Sie möglicherweise, uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, mit denen Sie kontaktiert oder identifiziert werden können ( „Persönliche Daten“ ). Persönlich identifizierbare Informationen können Folgendes umfassen, sind jedoch nicht darauf beschränkt: 0,1. E-Mail-Adresse

0,2. Vor- und Nachname

0,3. Telefonnummer

0,4. Adresse, Land, Bundesland, Provinz, Postleitzahl, Stadt

0,5. Cookies und Nutzungsdaten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Sie mit Newslettern, Marketing- oder Werbematerialien und anderen Informationen zu kontaktieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können den Erhalt einer oder aller dieser Mitteilungen von uns abbestellen, indem Sie dem Link zum Abbestellen folgen.

Nutzungsdaten

Wir erfassen möglicherweise auch Informationen, die Ihr Browser sendet, wenn Sie unseren Service besuchen oder wenn Sie über oder über ein Gerät auf den Service zugreifen ( „Nutzungsdaten“ ).

Diese Nutzungsdaten können Informationen wie die Internetprotokolladresse Ihres Computers (z. B. IP-Adresse), den Browsertyp, die Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs sowie die dafür aufgewendete Zeit enthalten Seiten, eindeutige Gerätekennungen und andere Diagnosedaten.

Wenn Sie mit einem Gerät auf den Dienst zugreifen, können diese Nutzungsdaten Informationen wie den von Ihnen verwendeten Gerätetyp, die eindeutige ID Ihres Geräts, die IP-Adresse Ihres Geräts, das Betriebssystem Ihres Geräts und den von Ihnen verwendeten Internetbrowser enthalten , eindeutige Gerätekennungen und andere Diagnosedaten.

Verfolgen von Cookie-Daten

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um die Aktivitäten in unserem Service zu verfolgen, und wir verfügen über bestimmte Informationen.

Cookies sind Dateien mit einer kleinen Datenmenge, die eine anonyme eindeutige Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an Ihren Browser gesendet und auf Ihrem Gerät gespeichert. Andere Tracking-Technologien wie Beacons, Tags und Skripte werden ebenfalls verwendet, um Informationen zu sammeln und zu verfolgen sowie unseren Service zu verbessern und zu analysieren.

Sie können Ihren Browser anweisen, alle Cookies abzulehnen oder anzugeben, wann ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, können Sie möglicherweise einige Teile unseres Service nicht nutzen.

Beispiele für von uns verwendete Cookies: 0,1. Sitzungscookies: Wir verwenden Sitzungscookies, um unseren Service zu betreiben.

0,2. Präferenz-Cookies: Wir verwenden Präferenz-Cookies, um Ihre Präferenzen zu speichern